Hegler Plastik - AQUATUB-Rw
Diesen Artikel kannst Du leider nicht bei uns kaufen.
Crassus stellt im Rahmen des Rohrlexikons dieses Rohrsystem reinweg aus informativen Gründen zur Verfügung.

Dimension
Rohrende
Eigenschaften
Materialkategorie Plastik / Kunststoff
RXNR 133-2-S
Bezeichnung Hegler Plastik - AQUATUB-Rw
Hersteller Hegler Plastik GmbH
DN 200
Rohrende Spitzende (Glattrohr)
Materialname Polyethylen mit hoher Dichte (PE-HD)
Farbe (außen) Schwarz
Einsatzgebiete Entwässerung
Bemaßung
Di (mm) 204.5
Da (mm) 234.8
Wanddicke (mm) 15,15
Beschreibung
AQUADRAIN – das robuste Sickerrohr aus PE-HD

AQUADRAIN-Sickerrohre sind Verbundrohre aus PE-HD mit glatter Innen- und profilierter Außenwand
nach DIN 4262-1 Typ R2.

Die Verbundrohre besitzen eine grüne Rohrinnenfläche und eine schwarze Außeneinfärbung zur Stabilisierung
der Außenhaut gegen UV-Strahlen.

Abweichend von den Mindestanforderungen der DIN 4262-1 verfügen AQUADRAIN-Sickerrohre über eine sehr hohe Ringsteifigkeit SN 8 (S ≥ 8,0 kN/m²). Bei Baumaßnahmen
mit besonderen Anforderungen im Straßen- oder Ingenieurbau sind somit Einsatzmöglichkeiten, die mit der gängigen Normanforderung von SN 2 nicht mehr realisierbar sind, fachgerecht abgedeckt.

AQUADRAIN-Sickerrohre aus PE-HD gewährleisten auch bei schwierigen Bedingungen eine sichere und dauerhafte Funktion. Durch die sehr hohe Schlagzähigkeit ist ein Einbau auch bei Temperaturen bis -40 °C möglich,
ohne dass ein erhöhtes Bruch- oder
Rissrisiko besteht.

Der Werkstoff PE-HD in Verbindung mit einer glatten Rohrinnenfläche verhindert wirkungsvoll Anhaftungen und
Verkrustungen am Innenmantel sowie im Bereich der Schlitze.

Einzigartige Schlitztechnik
Wassereintrittsfläche

ADRAIN-Sickerrohre sind in nahe­zu allen Nennweiten in den typischen Schlitzbildanordnungen verfügbar:

● Mehrzweckrohr (MP)
● Teilsickerrohr (LP)
● Vollsickerrohr (TP)

Alle drei Sickerrohrtypen besitzen
die für HEGLER typische Schlitzgeometrie, die sich durch eine große Anzahl kurzer, gratfreier Wassereintrittsöffnungen im Wellental und optimale Wasseraufnahme auszeichnet. Die Mindestanforderung an die Wassereintrittsfläche von ≥ 50 cm² wird von allen AQUADRAIN-Sickerrohren zum Teil weit übertroffen.

Quelle: Hegler Plastik GmbH
Rohrverbindungen Innenliegend
Keine Produkte gefunden.
Rohrverbindungen Außenliegend
Rohrverbindungen Industrie
Rohrverbindungen Sonderformen

Wichtig : Die in dem Crassus Rohrlexikon verwendeten Bezeichnungen und Markennamen unterliegen warenzeichen-, marken- oder patentrechtlichem Schutz der jeweiligen Unternehmen. Alle Abbildungen unterliegen dem Urheberrechtsgesetz und sind Eigentum der Crassus GmbH & Co. KG. Die Abbildungen können vom Original abweichen!